FB_home_7

Auf unserer Fußball-Sportanlage in Westtünnen trainieren weibliche und männliche Fußballspieler unter der Leitung von qualifizierten Trainern / Betreuern in vielen Mannschaften und unterschiedlichen Leistungsbereichen. Von den Minikickern über die Jugendbereiche bis zu den Alten Herren sind alle Altersklassen vertreten. Auch die Damen mischen bei den Mannschaften, die im HSC08-Trikot antreten, kräftig mit. Wenn du Spaß am Fußball hast, schau dir einfach die Trainingszeiten an. In dem Angebot ist bestimmt etwas dabei. Die Fußballer/innen des Hammer Sportclubs freuen sich auf dich !

SC Westfalia Kinderhaus - HSC 08 2:5 (1:1)

Fußball Damen

Mit drei Punkten kehrten die Fußballdamen des HSC 08 am gestrigen Sonntag aus dem Münsterland zurück. Mit 2:5 konnte man die Truppe aus Kinderhaus besiegen.
Von Beginn an wollten die Gäste den Mitaufsteiger aus Münster unter Druck setzen. Dieser verteidigte aber geschickt und versuchte im Umschaltspiel nach vorn meist die schnelle Offensive mit langen Bällen in Szene zu setzen und über Zweikämpfe ins Spiel zu kommen. So entwickelte sich schnell ein Spiel auf Augenhöhe. Dennoch lagen die Spielanteile mehr bei den Fußballdamen aus dem Hammer Süden. In der 25. Minute war es dann aber doch Kinderhaus, die nach einem langen Ball auf die rechte Seite in Führung gingen. Die HSC-Damen versuchten weiter, ihr Spiel unbeirrt aufzuziehen, scheiterten aber erneut am eigenen Abschluss oder Unkonzentriertheiten. Kurz vor der Pause war es dann Ann-Christin Kropla, die einen Freistoß direkt im langen Eck versenkte konnte. So ging es mit 1:1 in die Halbzeit.

In den zweiten 45 Minuten kamen die Gäste dann etwas besser ins Spiel und in die Zweikämpfe. Dennoch musste man erneut einen Rückstand hinnehmen. Nach einem weiteren langen Ball fiel in der 60. Minute das 2:1 für Kinderhaus. Doch nur zwei Minuten später tauchte Joana Winterseel allein vor der gegnerischen Torhüterin auf und netzte zum 2:2 ein. Damit begann eine rasante Torejagd. Denn in der 70. Minute war es erneut Winterseel, die nach einem Freistoß von halblinker Position für die HSC-Damen einnetze. Erneut nur fünf Minuten später war es Selbige, die nach einem starken Zuspiel von Franziska Langner über die rechte Seite den Ball ins Tor schoss. So stand es 2:4. Kinderhaus versuchte weiter, über lange Bälle Druck aufzubauen, die aber nicht gewinnbringend ausgespielt werden konnten. Ebenso gelang es ihnen nun auch nicht mehr so einfach, im Mittelfeld die Kontrolle über den Ball zu wahren. Den Schlussstrich setze Joana Winterseel dann in der 85. Minute. Nach einem starken Pass von Leonie Baxpöhler in die Schnittstelle ging sie erneut allein auf die Münsteraner Torhüterin zu, netzte zum 2:5-Endstand ein und krönte damit ihre herausragende sowohl spielerische als auch läuferische Leistung an diesem Tage.

Kilian - Wahl (Schallbruch) - E. Kamp - Schockenhoff - Baxpöhler - A. Kropla - Brand (Blumer) - C. Kamp - Özyurt - Langner (Salthammer) - Winterseel

Am kommenden Sonntag treffen die Damen des Hammer SC 08 zuhause auf den SC Peckeloh. Anstoß ist um 15 Uhr.

Abteilungsleitung

TC
Thorsten Carow
Telefon 0170 - 55 56 57 8

kompletter Abteilungsvorstand

Beitragsgruppe B

  Euro
Kinder (bis 14 J.) 9.-/Monat*
Jugendliche (15 -18 J) 9.-/Monat*
Erwachsene (bis 25 J) 9.-/Monat*
Erwachsene (ab 25 J) 14.-/Monat*
Erwachsene (passiv) 8.25/Monat
Familienbeitrag 29.-/Monat*

*Die Fußball-Abteilung erhebt zur Refinanzierung der Kunstrasen-Anlage einen monatlichen Zusatzbeitrag in Höhe von EURO 3,00 Erwachsene bzw. EURO 2,00 für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Beitragsordnung

Weitere Informationen
blockcontentbullets Trainer/Ansprechpartner
blockcontentbullets Mannschaften