HB_Start

Wohl keine andere Hallensportart des Hammer SC erfreut sich einer derart tradionellen Vergangenheit.
Heute wie damals besticht die Handballabteilung durch einen großen Zusammenhalt, der weit über das gemeinsame Sporttreiben hinaus geht. Als eine der ältesten Abteilungen des Gesamtvereins freut sich die Handball-Abteilung, ein umfassendes aktuelles Programm anbieten zu können. Bei Fragen zu diesem Angebot stehen die Mitglieder des Abteilungsvorstands gern auch telefonisch zur Verfügung.
Schau einfach mal vorbei. Die Handballer freuen sich auf dich!

Hammer SportClub II - Ahlener SG II 18:18 (9:7)

Handball Damen Bezirksliga

Mit einem Treffer der starken Raphela Leufen zum 10:7 gingen die Berger Handballerinnen unmittelbar nach der Pause zum ersten Mal mit drei Treffern Differenz in Führung. Und als die zusammen mit Sandra Schröer beste Hammer Werferin Kirsten Gerling (zusammen neun Treffer) durch einen verwandelten Siebenmeter zehn Minuten vor dem Abpfiff auf eine Viertordifferenz (18:14) erhöhte, schien das Derby entschieden. Denkste! Plötzlich stellte die Berger Offensive das Torewerfen einschließlich eines verworfenen Siebenmeters bis zur Schlusssirene komplett ein. Anders die Gäste: Nach einem 4:0 Lauf (bis zum Endstand von 18:18) hatte nur die weiterhin punktgleiche Truppe von der Werse Anlass, sich über das Unentschieden zu freuen.

Schauer/ Wittkemper- Leufen (3/1), Pomplun, Kracht (1), Kleinbolde (1), Schröer (4), Kirsten Gerling (5/2), Ringkamp,Kieserling (2), Prünte(1), Krampe, Jungeilges, Behnke(1)


Vorbericht:
Hammer SportClub II - Ahlener SG II

Zwei Mannschaften, die im Sommer zeitgleich in die Bezirksliga aufgestiegen sind, stehen sich am Samstag ab 16 Uhr in der Franz Voss Sporthalle zum ersten Mal in der neuen Liga gegenüber. Der zurückliegende Zweikampf um den Aufstieg setzt sich auch eine Liga höher-jetzt als Wettbewerb um den Klassenerhalt-fort. Aktuell haben beide Clubs je 6:16 Punkte und nur die beiden Soester Mannschaften vom Soester TV II und der HSG Soest hinter sich. Und uneingeschränkt überzeugend war für die Berger Handballerinnen bisher nur der Auftritt unmittelbar vor der Weihnachtspause (30:19) beim deutlichen Auswärtssieg in Ennigerloh. F. Wunsch

Abteilungsleitung

CorzilliusFritz
Fritz Corzilius jr.
Telefon 02381-375083

kompletter Abteilungsvorstand

Beitragsgruppe B

  Euro
Kinder (bis 14 J.) 9.-/Monat
Jugendliche (15 -18 J.) 9.-/Monat
Erwachsene (bis 25 J.) 9.-/Monat
Erwachsene (ab 25 J.) 14.-/Monat
Erwachsene (passiv) 8.25/Monat
Familienbeitrag 29.-/Monat

Beitragsordnung

Weitere Informationen

blockcontentbullets Abteilungswebsite