Bogensport

BS_Start


Am 1. Juli 2011 hat sich der Bogensportverein Rot-Weiß Hamm, der auf dem vereinseigenen Schießplatz am Unteren Heideweg in Hamm-Westtünnen beheimatet ist, dem Hammer Sportclub angeschlossen und erweitert als Bogensportabteilung das generationsübergreifende Sportangebot unseres Vereins.
Ob Anfänger oder passionierter Schütze, ob Jung oder Alt, hier bietet sich für jeden die Möglichkeit diese interessante und fazinierende Sportart auszuüben Zahlreiche Schnupperangebote erleichtern den Einstieg, kommen Sie einfach mal vorbei. Die Bogenschützen freuen sich auf Sie!

Vereinsmeisterschaft der Bogenschützen

Am 1. November 2017 trafen sich 82 Schützinnen/Schützen zur Vereinsmeisterschaft in der Halle.

Der Vormittag war geprägt von den Recurveschützen. Jule Fett (588), die auch eine Woche vorher das Trainingsturnier gewinnen konnte, stand dann über die Entfernung von 6 m auf dem 1. Platz. Ihr folgte Leonas Witte (578) auf dem 2. Platz und seine Mutter Petra Witte (569) auf Platz 3. Über 12 m konnte Wadim Kollossow (588) den Sieg erringen. Ihm folgten Ralf Wüste (581) und Ingo Warnat (573).

Weiterlesen ...

Erfolge des HSC 08 bei den Bezirksmeisterschaften des BVNW

Am 05.11.2017 fand in Löhne die Bezirksmeisterschaft des BVNW e.V. statt, zu der sich insgesamt sechs Schützen des HSC einfanden. 

 

Weiterlesen ...

Bogenschießen: 3. Ligatag

3. Bogenwettkampf im Bogensportzentrum des HSC 08

Am ersten Novemberwochenende war das Bogensportzentrum des HSC 08 in Hamm Ausrichtungsort für den 3. Bogenwettkampf. Mehr als 250 Schützen und Gäste trafen sich, um einige interessante Wettkämpfe aktiv zu bestreiten oder die Mannschaften zu unterstützen. Ein aufwändiger Umbau der Halle war notwendig, um die erforderlichen Wettkampfverhältnisse herstellen zu können. Dadurch war der Trainingsbetrieb bereits ab Freitag im Bogensportzentrum nicht mehr möglich.  

Leider konnte die Verbandsligamannschaft des HSC 08 ihren bisherigen 5. Platz nicht halten und rutschte durch nur zwei gewonnene Matches auf den 6. Platz ab. Noch schlechter erging es der Verbandsoberligamannschaft, die trotz Heimvorteil, kein Match gewinnen konnte und somit weiterhin auf dem 8. Tabellenplatz verweilen muss.  

Es hat sich wieder einmal gezeigt, dass die Bogensportabteilung für die Ausrichtung von Wettkämpfen gut vorbereitet ist und auch weiterhin als Gastgeber für Sportveranstaltungen zur Verfügung steht kann und wird. 

Es wäre schön, wenn die Mannschaften zumindest am nächsten Bogenwettkampf noch mit  positiven Schießergebnissen abschließen könnten. 

Weitere Details, Ergebnisse und Tabellen

2. Ligaspieltag der Bogenschützen

Am Sonntag, den 29.10.2017 startete morgens der 2. Ligaspieltag in Bocholt. Die Verbandsligamannschaft der HSC 08 konnte noch den 5. Platz nach 4 verlorenen und 3 gewonnenen Matches erringen. Die Verbandsoberligamannschaft musste sich jedoch der Konkurrenz beugen und belegte den 8. Platz. Am kommenden Wochenende sollen bessere Ergebnisse erzielt werden. Ist doch Austragungsort des 3. Spieltages das Bogensportzentrum des HSC 08. 

Abteilungsleitung

SiggemannMichael
Michael Siggemann
Telefon 0163 - 7546502

kompletter Abteilungsvorstand

Beitragsgruppe C Bogensport

  Euro
Kinder (bis 14 J.) 9.-/Monat
Jugendliche (15-18 J) 9.-/Monat
Erwachsene (bis 25 J) 9.-/Monat
Erwachsene (ab 25 J) 17.-/Monat
Erwachsene (passiv) 8.25/Monat
Familienbeitrag 29.-/Monat*

Plus Zusatzbeitrag für Mitglieder Bogensport  4,-/Monat
*
Plus Differenzausgleich für Erwachsene ab 25 J. von 5,-/Monat

Beitragsordnung

Bogensport Aktiv

Der HSC bietet in Kooperation mit der Firma "Bogensport aktiv" Schnupper- ,Anfänger- und Kinderkurse, sowie ReHa-Maßnahmen an. Für diese Angebote ist KEINE Vereinszugehörigkeit erforderlich, sie werden gesondert bezahlt.
blockcontentbullets Bogensport aktiv